EasyRadio Funkmodule

… der schnellste Weg zum Datenfunk.

Easy-Radio TransceivermodulDie Easy-Radio Funkmodule der 2. Generation sind verfügbar im 434 MHz Band (10 Frequenzkanäle) und im 868 / 915 MHz Band (je 1 Kanal für EU und US-Anwendungen); damit können Datenfunk-Anwendungen in lizenzfreien Funkfrequenz-Bereichen schnell und einfach realisiert werden. Es können digitale Daten übertragen werden mit Reichweiten bis 300 m bei Sichtverbindung (LOS).

Es stehen sowohl bidirektionale (Transceiver) als auch unidirektionale (Sender- und Empfänger) Module zur Verfügung.

Alle Module verwenden die integrierte Easy-Radio Technologie; das integrierte Protokoll nimmt dem Anwender die Bit-Codierung und die Sicherung der Datenintegrität mittels CRC ab. D.h. der Anwender kann über die Easy-Radio Module seine Daten einfach über UART oder SPI senden oder empfangen.

Die Konfiguration der Module erfolgt ebenfalls über die Datenschnittstelle mittels ASCII Kommandos und einer Kommandosequenz, die sicherstellt, dass Zufallsdaten nicht als Konfigurationsbefehl interpretiert werden können. Frequenzen, Datenraten und Sendeleistungen sind einstellbar; damit können die Module sehr einfach für viele Anwendungen optimiert werden.

Ja, ich will jetzt sofort mein Easy-Radio Informationspaket!

Easy-Radio Entwicklerkits

Easy-Radio EntwicklerkitFür die schnelle und einfache Entwicklung von Anwendungen mit den Easy-Radio Funkmodulen stehen Entwicklerkits zur Verfügung, die viel Zeit sparen helfen.

Die Entwicklerkits beinhalten zwei Funkmodule, zwei Adapterboards – je nach Typ entweder mit RS232- (SUB-D-9) oder mit USB-Schnittstelle – , zwei Antennen und die benötigten Verbindungskabel. Die jeweils neueste Version der Konfigurations- und Evaluations-Software kann von der Homepage des Herstellers geladen werden.

Ja, ich will jetzt sofort mein Easy-Radio Informationspaket!

Easy-Radio USB-Sticks

Easy-Radio USB-StickBei Anwendungen mit kleinen Stückzahlen lohnt es sich selten, eine eigene Entwicklung für den PC-Gateway zu machen. Hier kann der Easy-Radio USB-Stick eingesetzt werden. Einfach den Treiber auf den PC laden und installieren, USB-Stick einstecken und schon kann jeder PC oder Laptop über einen virtuellen COM-Port mit den Easy-Radio Funkmodulen per Funk Daten austauschen.

Die Easy-Radio USB-Sticks sind als 400-er Version für das 434 MHz Band und als 900-er Version für das 868/915 MHz Band lieferbar.

Ja, ich will jetzt sofort mein Easy-Radio Informationspaket!

Easy-Radio Tester/Programmer ER-TP01-RS

Easy-Radio Tester Programmer ER-TP01Für den professionellen Entwickler und für die Kleinserien-Produktion leistet der Easy-Radio Tester/Programmer ER-TP01-RS nützliche Dienste. Das Gerät verfügt über einen ZIF-Sockel, in den die Easy-Radio Funkmodule zum Programmieren, Testen und Konfigurieren schnell und einfach und vor allem mit immer gleichbleibender Kontaktier-Qualität eingesetzt werden. Die Versorgungsspannung wird über einen Druckschalter ein- und ausgeschaltet, so dass das Handling der Module schnell, sauber und professionell erfolgen kann.

Über den integrierten SMA-Stecker kann entweder eine Antenne oder direkt ein Spektrum-Analysator für die Qualitätskontrolle angeschlossen werden. Zum Lieferumfang des Tester/Programmer ER-TP01-RS gehört ein Steckernetzteil und eine Bedienungsanleitung.

Ja, ich will jetzt sofort mein Easy-Radio Informationspaket!

Bad Behavior has blocked 436 access attempts in the last 7 days.